home
Download:
Das Ende des Dekors
Moderne? Eine Diskussion im Museum August Kestner

... Alltag ist Kunst. So könnte die Botschaft lauten. Betritt man dieser Tage die Ausstellungsräume neben dem hannoverschen Rathaus, kann man in der Sonderausstellung „Modern 1900–1939. Design im Museum August Kestner“ in den Vitrinen Vasen, Tontöpfe, Schnapsgläser, Lampen, Stühle, ein Kaffeeservice der Firma Hag, Silberkelche, Altargegenstände sowie den Prototypen eines Babyfons von 1938, die „Radio Nurse“, sehen. ...
(Hannoversche Allgemeine Zeitung vom 02.11.2012)