Wir haben gesägt, gehobelt, geschliffen, geölt. Wir haben gebohrt und geschraubt, gelötet, verkabelt, genagelt. Wir waren in Möbelhäusern und Baumärkten, haben mit störrischen Kabelkanälen gekämpft und …

… haben uns über die Ergebnisse von vier Tagen handwerken gefreut. Wir haben Pixel geschubst, Handschriften vektorisiert, Flyer gedruckt. Wir werden noch Sekt kaufen und dann stoßen wir an. Mit euch!

Einweihungsfeier am 20. Oktober zwischen 18 und 21 Uhr bei Día. Raum für Automedialität im Kötnerholzweg 13, 30451 Hannover.

Mehr im Veranstalungskalender und unter www.facebook.com/diahannover